StreetPass Treffen vom 02.06.2012

Trotz des eher kalten Wetters, das mit Regen gedroht hat, haben es sich etwa 60 StreetPass Fans nicht nehmen lassen, zum Alexanderplatz in Berlin zu kommen. Allerdings kann es sein, dass mehr Leute vorbeigeschaut haben, da sich auf meinem 3DS nur 57 Mii eingefunden haben. Gegen Ende jedoch haben einige Leute festgestellt, dass sie niemanden mehr empfangen, obwohl sich noch nicht jeder Mii in deren Lobby eingefunden hat. Wir hatten scheinbar wieder die „kritische“ Zahl an gleichzeitigen StreetPass Nutzern erreicht. Schade, dass sich die Signale der Geräte überschnitten haben.

Nach etwa einer halben Stunde haben wir das Gruppenfoto aufgenommen. Zum Glück, denn kurz danach fing es an zu regnen. Da wir unter der Weltzeituhr stehen geblieben sind, wurden nur die wenigsten nass.

Erfreulich war es, dass einige Leute Mario Tennis Open Daten bereitgestellt haben, obwohl das Spiel gerade erst eine Woche erhältlich ist. StreetPass Berlin-Fan Nash hat mich zu einem Match herausgefordert. Da bei uns beiden kein Mii mehr die Lobby betreten wollte, habe ich mich der Herausforderung gestellt. Schnell waren die Regeln gefunden: 3 Sätze, 4 Spiele. In den ersten Spielen des ersten Satzes konnte man noch keine klare Überlegenheit erkennen. Doch dann hatte Nash sich diese gesichert. Dann ging es ganz schnell. Ein Spiel nach dem anderen konnte er für sich entscheiden. Der Sieg ging eindeutig an Nash. Herzlichen Glückwunsch! (Aber mal ganz unter uns: Sonst bin ich nicht ganz so schlecht😦 )

Das nächste Treffen wird schon am 30. Juni und nicht wie geplant am 07. Juli stattfinden. Wir bitten das zu entschuldigen, aber aus organisatorischen Gründen müssen wir das so machen.

Gruppenfoto

Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, Treffen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu StreetPass Treffen vom 02.06.2012

  1. David schreibt:

    WAS IST HINTER DEM WEIßEN FLECK!?!

  2. das war ein Werbebanner glaube ich

  3. NasH schreibt:

    Hat auf jeden fall spaß gemacht😀 gerne lass ichmich auf eine revanche ein😉

  4. Petra schreibt:

    Was heißt hier „aus organisatorischen Gründen“, total lächerlich… Als würde es da große Organisation brauchen, einen Termin in den Kalender einzutragen, an dem die Leute sich versammeln.
    Auf dem Treffen wird ein „Anführer“ gar nicht benötigt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s