Wie ist der New 3DS?

Diesen Freitag ist es endlich soweit. Der New 3DS kommt auch bei uns in den Handel. Rico und Olli haben Glück gehabt und je einen New 3DS aus dem Botschafter Angebot kaufen können. Hier die Meinung von Olli:

„Als der New 3DS angekündigt wurde und die austauschbaren Cover gezeigt wurden habe ich mich riesig gefreut. Endlich muss man nicht mehr traurig sein, weil es schonwieder ein cooles Design auf dem Markt gibt, dass man sich nicht kaufen kann oder möchte, weil man ja schon einen 3DS hat. Doch dann kam die Ernüchterung: Cover kann man nur bei dem kleinen New 3DS wechseln. Und ich habe mich doch so sehr an den 3DS XL gewöhnt. Mir wurde von meiner Freundin folgender Rat gegeben: „Warte mindestens ein halbes Jahr, bis du dir einen New 3DS XL kaufst, denn am Ende wirst du wieder traurig sein, weil es ein cooleres Design gibt.“ Wie sich später herausstellen sollte gibt es gleich zu Release zwei tolle Designs. Doch dann kam Anfang Januar die entscheidene Mail. Man kann einen kleinen New 3DS vor Release kaufen. Dieses Angebot war der einzige Grund, mir doch einen kleinen New 3DS zuzulegen, was ich bis jetzt auch noch nicht bereut habe. Das Gerät liegt gut in der Hand und auch die Versprochenen Extras lassen sich gut feststellen. Für mich ist der kleine New 3DS das Richtige. Das einzige was mich stört ist die Position des Stylus. Aber das ist ein mangel, über den man hinwegsehen kann. “

Wir haben euch die Möglichkeit gegeben uns Fragen zu stellen, die ihr zu dem neuen Modell habt. Jetzt bekommt ihr die Antworten.

F: Mich würde die bild Qualität interessieren da ja der nun größer ist als vom normal 3ds aber beide xl Varianten gleich geblieben sind. Sprich ob man eher nen kleinen New nimmt und das Display da ausreicht oder doch beim xl bleibt.

A: Im Vergleich mit dem ersten 3DS sehen die Farben des New 3DS besser aus. Das ist aber schon seit dem 3DS XL so. Was die Skalierung auf den Bildschirmen betrifft, erkennt man einen Unterschied, der aber wenn man mal direkt im Spiel ist kaum noch auffällt. Aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen, dass man sich sehr schnell an den großen Bildschirm gewöhnt und der kleine einem noch kleiner Vorkommt.

F: wie gut funktioniert der 2.Stick bei dem kompatiblen Spielen wie MGS3D, KH, MH3u und Resi?

A: Der zweite Stick wird sofort beim starten des Spiels als Circle Pad Pro erkannt. Zumindest bei MH3U und Resident Evil Revelations. Zunächst habe ich erwartet, dass der Stick genauso viel Spielraum hat wie der am Circle Pad oder der normale Stick am 3DS. Dem ist aber nicht so. Er sitzt eher fest, gibt die Bewegungen aber sehr gut weiter.

F: ob die performance bei manchen spielen besser wird die an einigen stellen ruckeln wie etwa bei den pokemon spielen im teamkampf.

A: Man kann hin und wieder eine schnellere Ladezeit vernehmen. Diese ist aber selten so viel schneller, dass man einen Unterschied bemerkt. Am besten kann man das im Menü des New 3DS feststellen, wenn man direkt von einer Software in eine andere wechselt. Bei Pokemon gibt es leider weiterhin den einen oder anderen Ruckler.

Es tut uns Leid, dass ihr so lange auf unsere Eindrücke warten musstet, aber irgendwas ist immer dazwischen gekommen…:/ Hoffentlich hat es euch gefallen und überzeugt euch ja vielleicht zum kauf eines New 3DS.

Wer auf das Aussehen seines 3DS Wert legt sollte sich vielleicht die kleinere Variante zulegen. Wer einem neuen, tolleren Design nicht hinterhertrauert sollte sich vielleicht lieber den New 3DS XL kaufen.

Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s